Treo - Chemische Beständigkeit 1
Treo - Chemische Beständigkeit 2

Treo - Chemische Beständigkeit

Wir prüfen für Sie, ob Ihre Produkte gegen die im späteren Produktlebenszyklus einwirkenden Chemikalien und Flüssigkeiten beständig sind.

Funktionale und optische Oberflächen und Materialien dürfen sich im späteren Gebrauch nicht durch im Einsatzbereich typischerweise vorhandene Flüssigkeiten verändern.

Ein Beispiel: In der Flugzeugkabine sollen die eingesetzten Reinigungsflüssigkeiten und Insektizide die Dekormaterialien nicht verfärben oder verspröden, aber auch eine Kaffeetasse darf keine bleibenden Kaffeeränder hinterlassen.

Dies können wir durch den Fluid Susceptibility Test nach RTCA/DO-160 nachweisen. Da wir in diesem Bereich über umfangreiche Projekterfahrung verfügen, haben wir die in der Luftfahrt üblicherweise geforderten Testflüssigkeiten bereits vorrätig oder kurzfristig verfügbar. Diese beinhalten das gesamte Spektrum an technischen Flüssigkeiten, von Enteisungs- und Reinigungsmitteln über Öle, Kraftstoffe, Insektizide, Desinfektionsmittel, Löschmittel, bis hin zu Getränken und Urinersatzstoffen.

Beispielhafte Normen:

•    RTCA/DO-160
•    ISO 16750-5
•    DIN EN 60068-2-74
•    MIL-STD-810

Ihr Ansprech-
partner vor Ort:


Dr.-Ing.
Dorothea Setsika
Prüfingenieurin


Telefon: +49 (0) 40 709 73 76-12

Newsletter
Hier geht´s zum Newsletter » mehr

Treo - Labor für Umweltsimulation GmbH