DE EN
all about automation 2022 in Hamburg

Sie ist eine kleine aber feine Messe: die all about automation hamburg. Hier treffen sich in gemütlichem Ambiente Hersteller, Entwickler und alle, die mit Systemen und Komponenten im Bereich der industriellen Automation zu tun haben. Das Team von Treo ist ebenfalls vertreten und freut sich auf Ihren Besuch.

Die all about automation in Hamburg erfreut sich großer Beliebtheit. Seit sechs Jahren treffen sich in der Messehalle Hamburg-Schnelsen Anbieter und Anwender sowie Technikinteressierte in familiärer Atmosphäre zum Informations- und Gedankenaustausch. 140 Aussteller haben ihr Erscheinen angekündigt, um nach zweijähriger Corona-Pause die neuesten Entwicklungen von Systemen, Komponenten sowie Software für industrielle Automation und Industriekommunikation vorzustellen.

Das Besondere an der Ausstellung: Es ist eine kompakte und kompetente Messe mit Unternehmen und Fachpublikum aus der Region. „Ich mag die Messe sehr. Sie ist übersichtlich, man kommt schnell von einem zum anderen Stand und sie bietet eine angenehme Atmosphäre. Zudem kommt man gut mit den Besuchern ins Gespräch“, sagt Treo-Geschäftsführer Hanno Frömming. In der Tat bietet die Regionalmesse im Norden Hamburgs Annehmlichkeiten, die man bei großen Fachmessen nicht hat. Die Stände haben die gleiche Größe, die Wege sind kurz und man kann gemütlich übers Messegelände schlendern. Ein weiteres Bonbon: Das Essen und Trinken in den Coffee Lounges ist kostenfrei. Des Weiteren gibt es in der Talk Lounge spannende Vorträge, in denen Experten über neueste Entwicklungen und Techniken in der Automationsindustrie informieren.

 

Als akkreditierter Prüfdienstleister bieten wir unseren Kunden ein umfassendes und individuelles Angebot, um Produkte und Komponenten nach den geforderten Normen schon in der Entwicklungsphase zu testen. Ganz gleich, ob Umweltsituation, Materialprüfung, elektrische Sicherheit oder elektromagnetische Verträglichkeit (EMV): Die von unseren Prüfingenieuren durchgeführten Tests helfen, Systeme und Komponenten im Bereich der industriellen Automation sicherer und zuverlässiger zu machen, vorhandene Schwachstellen frühzeitig aufzudecken und rechtzeitig zu beheben.

 

Als unser Gast ist die Fachmesse für Sie KOSTENFREI:

 

Ihr Gratis-Ticket einlösen

 

Besuchen Sie uns am Messestand EG-403. Die Messe ist am Mittwoch, 29. Juni von 9 bis 17 Uhr und Donnerstag, 30. Juni von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Geschäftsführer Hanno Frömming und Vertriebschef Lars Meyer sind vor Ort und freuen sich auf interessante Gespräche mit den Besuchern.

(Ein reguläres Tagesticket kostet 20 € und kann vor Ort erworben werden.)

 

Bild: All About Automation 2020, Hamburg - Patrick Lux, patrick-lux.de